Menu öffnen Profil öffnen
SkitourGuter EintragMit GPS-Track
3 Personen
Hauptziel erreicht
Durchgehend top Verhältnisse.
Bei Parkplatz Grimmialp bereits mindestens 20cm Neuschnee auf guter Unterlage.
Aufstieg auf Forststrasse und durch den Wald problemlos. Die Büsche bei der ersten Abkürzung sind nach wie vor dicht bewachsen, ist wohl das letzte Jahr, dass hier noch, ohne Schaden an den Büschen zu verursachen, aufgestiegen werden kann. Oberhalb Pt. 1540 mind. 40cm Pulverschnee und ab 1800müM gute 50 - 70cm luftig leichter Pulverschnee.
Abfahrt in selten so schönen Verhältnissen trotz Schneefall und leichtem Nebel. Wir wollen mehr.....
sehr viel Schneeverfrachtungen welche kritisch zu beurteilen sind.
Steine und einzelne Felsen sind unter dem vielen luftigen Pulverschnee nicht zu erkennen und verhelfen einem zu unschönen Bädern im Schnee. An diesem Wochenende waren sehr viele Leute hier unterhalb vom Chalberhöri aber es hat noch viel Platz für eigene Lines. Traumlücke wurde noch nicht gemacht. Mariannenhubel und Rauflihorn waren heute sehr gut besucht. Aufruf an alle Tourenfahrer welche dieses Portal nutzen. Bitte erstellt doch von euren Touren ein kurzer Bericht. Dies hilft allen Tourengehern sich ein Bild von der aktuellen Situation vor Ort zu machen.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 17.01.2016, 15:56Aufrufe: 2523 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Chalberhöri (2095m)

Von Parkplatz Grimmialp über Würzi aufs Chalberhöri

Alle Routendetails ansehen

Skitour

WS -

870 hm

3.0 h

1 GPS Track

Karte