Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
Hauptziel nicht erreicht, umgekehrt auf 2900m
Bis Rindersattel sehr schön, jedoch gerade im oberen, steilen Teil immer wieder Triebschnee. Danach ist der Hang bis zum Gipfel stark abgeblasen. Habe mich deshalb nicht getraut, ohne Steigeisen weiterzugehen. Dafür eine herrliche Abfahrt im Pulverschnee. Braucht aber noch mehr Schnee.
Braucht mehr Schnee am Gipfelhang. Schneeverwehungen könnten auch die Situation bis zum Rindersattel wieder kritisch machen.
Letzte Änderung: 23.01.2016, 10:01Aufrufe: 2746 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Rinderhorn (3448m)

Vom Berghotel Schwarenbach über den Rindersattel

Karte