Menu öffnen Profil öffnen
SkitourGuter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
Am Morgen um 9 Uhr -3°C beim Parkplatz bei der Rückehr dito. Blick zur Schratte offen und blauer Himmel. Im Aufstieg bis zur Waldpassage oberhalb Schlund schön und warm. Danach in den Nebel eingetaucht und drin geblieben bis ca. 200 hm unterhalb des Gipfels. Nachdem wir den Gipfel erreicht hatten fiel der graue Vorhang engültig. Abfahrt: Sicht ca. 20 meter. Alles grau in grau bis zur Waldgrenze. Schnee leicht feuchter Neuschnee mit einer feinen Eiskruste obenauf. War sehr gut zu fahren. Der Nebel hat die Wandlung zur feuchten Pappe heute verhindert.
Schneeverhältnisse sind morgen sicher nochmal passabel. Danach wirds wohl Pappe sein bis zu den nächsten Schneefällen.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 26.02.2016, 20:47Aufrufe: 2007 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Hengst (Schrattenflue) (2092m)

Ab Salwidili

Karte