Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Heute eher aufstiegsorientierte Tour. Stahlblauer himmel ab Engstligenalp, vollständige Auflösung bis Mittag. Bis gegen 2500 m schöne Spur, oberhalb Neuanlage, da alte Spur verblasen. Traverse am Frühstücksplatz zu Fuss, Steigeisen nicht notwendig, sehr guter Trittschnee. Dieses Jahr sehr imposante Wächte. Grossstrubel um 10:00 noch einsam, Abfahrt bis Frühstücksplatz schöner powder, weitere Abfahrt durchs Ammertentäli recht "knusprig" - aufstiegsorientierte Tour eben...
Dank an Walter, Cyrill und Primus für die Gesellschaft durchs Ammertentäli und über's Skigebiet zurück von Lenk nach Adelboden. He ute klappte alles - Skibus, ÖV und bergbahnen waren immer parat.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 12.03.2016, 18:08Aufrufe: 2100 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Grossstrubel (3243m)

Bergstation Engstligenalp über Strubelgletscher/ Früestückplatz

Karte