Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 13.03.2016

Wistätthorn (2362m)

Schneeschuhtour
1 Person
Hauptziel erreicht
(Achtung: Als Skitour, nicht Schneeschuhtour gemacht, Route ist als Schneeschuhtour bezeichnet).
Anfänglich Hochnebelschwaden und Bise, dann Auflösung ab ca. 11 Uhr. Es herrschte Bisen-Dunst oder Restnebel bis ca. 2200 m, darüber klar und angenehm warm.
Schnee ab St. Stephan vorhanden. Es waren schon einige Leute unterwegs die letzten Tage (der Zweitage-Gebirgslauf führte offensichtlich gestern hier durch, zum Glück nur im Aufstieg), aber wer sucht oder bereit ist, noch mal anzufellen, trifft noch Platz für eigene Spuren an, z.B. vom Rüwlishorn runter, oder Abfahrt nach Mattebärgli. Ich habe jedenfalls noch bis ca. 1300 müm eigenen Platz gefunden. Darunter halt eher Hackspinat, aber fahrbar.
Lauenehorn und Giferspitz wurden auch gemacht.
Keine.
Die sonnenexponierten Hänge tragen hier noch nicht genügend, braucht noch ein paar Tage für Sulzverhältnisse. Der Pulverschnee in den schattigen Hängen, teilweise bereits umgewandelt, hält sich noch etwas solange es kalt genug bleibt.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 13.03.2016, 16:45Aufrufe: 1968 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Wistätthorn (2362m)

von St. Stephan via Lüss - Laseberg

Alle Routendetails ansehen

Schneeschuhtour

WT 3

1380 hm

4.0 h

Karte