Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 13.03.2016

Wistätthorn (2362m)

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Am Morgen noch etwas Wolkenfelder und Nebel bis zum Laseberg. Danach hat sich die Sonne mehr und mehr gezeigt. Auf dem Wistätthorn waren wir über den Hochnebelfeldern. Die Schneeverhältnisse sind sehr gut. Wegen der Gebirgsskitourenwandertage hat es sehr viele Aufstiegsspuren. Siehst fast so aus, als ob man die Skipiste hochläuft... Auf dem Gipfel hat es ein wenig Nebelschwaden gegeben. Der Wind war schwach. In der Abfahrt ging es dank dem Pulverschnee tipp topp. Weiter unten hat es dann in den sonnenexponierten Hängen bereits etwas Deckel gegeben. Die Schneeverhältnisse sind bis St. Stefan noch recht gut. Am Rüwlissehorn ist der Rutsch noch nicht gekommen. Es hat aber bereits Abrissstellen. Dieser Hang ist mit der nötigen Vorsicht zu queren.
Das Hochdruckwetter hält noch. Der Pulverschnee wandelt sich wohl in den nächsten Tagen um.
Unterwegs mit Joël
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 13.03.2016, 20:43Aufrufe: 1703 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Wistätthorn (2362m)

St Stephan-Dürri Schwarzbrand- Rüwlisse-Vordere Laserberg-Wistätthore

Alle Routendetails ansehen

Skitour

WS

1265 hm

3.0 h

Karte