Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 20.03.2016

Lochberg (3074m): Von Realp

SkitourGuter Eintrag
3 Personen
Hauptziel erreicht
Wir sind am 19.03. in Realp gestartet und sind zum Chli Bielenhorn gestiegen. Anschliessend haben wir in der Albert-Heim Hütte übernachtet. Am 20.03. dann von der Albert-Heim Hütte die kurze Abfahrt zu den Felsen runter gefahren und die Rampe bis zur Winterlücke hoch. Bis zum Skidepot kann man über beide Tage gesehen von frühlingshaften Verhältnissen sprechen. Am Vormittag ist die Spur gefroren und teilweise rutschig. Schon im Verlauf des Vormittags wird sie sie weich und feucht.
Das Couloir enthält besten Trittschnee. Teilweise sind die Steinblöcke noch mit Neuschnee bedeckt, aber im generellen herrschen ausgezeichnete Bedingungen um vom Fuss des Couloirs auf den Lochberg zu steigen. Pickel und Steigeisen sind derzeit nicht erforderlich.
Die Abfahrt gegen die Göscheneneralp ist derzeit durchzogen. Der oberste Hang besteht aus reinem Pulver. Schon vor dem Älprigensee hat der Schnee einen Winddeckel, der noch nicht tragend ist. Im Übergang zur nächsten Rampe schmücken kleine Zastrugis die Weiterfahrt. Dann folgt bis zum Staudamm runter ein harter Winddeckel, der glücklicherweise tragend ist. Nach dem Staudamm hat es bis Abfrutt Schnee auf der Strasse. Nach dem Mittag meist Sulz, klebend (heute zudem Gegenwind). Nach Abfrutt kann man auf der rechten Seite der Göschenerreuss bis zur Kraftwerkszentrale in Göschenen weiterfahren.
Bereits am späteren Vormittag rutschen aus den steileren Südhängen des Urserentals Nassschneetafeln ab.
Vielleicht reicht der Schnee im Göschenertal noch bis Ostern bis nach Göschenen. Die Abfahrt vom Lochberg wird bis zum nächsten Schneefall nicht besser. Der Aufstieg wird sich kaum verändern.
Der Aufstieg am SA war ausgesprochen heiss. Verschiedene Leute haben damit Mühe gehabt. Leider hat sich eine Person von uns auf der Abfahrt am Knie verletzt, so dass es nicht mehr aufs Müeterlishorn gereicht hat. Dort sah der Schnee noch etwas besser aus. Ausgezeichnet gegessen und weniger ausgezeichnet geschlafen in der Albert-Heim Hütte. Das Hüttenwartspärchen gibts sich grosse Mühe!
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 20.03.2016, 20:33Aufrufe: 3079 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Lochberg (3074m)

Von Realp

Alle Routendetails ansehen

Skitour

ZS

1700 hm

5.0 h

Karte