Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 28.03.2016

Männliflue (2652m)

SkitourSehr guter EintragMit GPS-Track
1 Person
Hauptziel erreicht
ab PP Fildrich genügend Schnee, gefroren - ab Obertal, insbesondere Gipfelanstieg, nur mit Harscheisen zu empfehlen!
Um 11:45 h mit Gipfelankunft waren auch die Wolken aus dem Westen da - schlechte Sicht, stürmischer Wind.
Noch sechs andere TüürlerInnen auf´m Gipfel.




Viele S-SW-Hänge entlang des Aufstiegs (Galmschibe und Aufstieg zum Obertal) sind schon abgeglitten; weitere Gleitschneerisse und genügend Material bedrohen jedoch die Aufstiegsspur, wenn´s wieder warm und feucht wird.
Neuschnee oder nochmal richtig durchfeuchten und gefrieren - sonst wird´s nicht besser.
Wenn´s nicht wegen dem Berg wär! Der Gipfelhang ab Obertal ist eigentlich ein Rübenacker, sowohl im Aufstieg als auch in der Abfahrt - Spaßfaktor Null, allenfalls Techniktraining ;-) Nach dem Obertal dann surven auf augeweichtem Harsch.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 28.03.2016, 22:01Aufrufe: 2535 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Männliflue (2652m)

Vom Fildrich

Alle Routendetails ansehen

Skitour

ZS

1300 hm

3.0 h

1 GPS Track

Karte