Menu öffnen Profil öffnen
HochtourSehr guter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
Gute Verhältnisse.
1.Tag zur Hütte
2. Tag Gipfel und Abstieg via Gelmerhütte

Route ab Hütte ist mit Steinmandli und roten Punkten markiert. Die Route bis zum Gletscher
hat geändert gegenüber der Ausführung Alpin Plaisier.
Wegfindung dank den Massnahmen des Huttenwirts ohne grosse Probleme.
Gletscher wurde heute auf ca. 2900 m.ü. M. betreten.
Im Grat schon Schnee.
War wärmer als erwartet.
Gletscher gut zu gehen (auch der Uebergang Fels/Gletscher und der erste Aufschwung).
Hüttenweg in top Zustand.
Keine
Gletscher wird sich weiter verändern. Wohl in Kürze winterliche Verhältnisse.
Kletter-und Hochtourenführer spez. fürs Gelmergebiet kann in der Hütte bezogen oder bestellt werden.
Sehr freundliche Bedienung, Auskunft über Verhältnisse etc. wurde gegeben.
Essen top inkl. zVieri etc.
kann nur empfohlen werden.

Fahrt mit der Gelmerbahn immer wieder eindrücklich.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 07.10.2016, 20:40Aufrufe: 3290 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Diechterhorn (3389m)

chüenzentennlen-gelmerhütte-diechterlimi-südostgrat.

Karte