Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 18.12.2016

Piz Cambrena (3606m)

Skitour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Top. Aufstieg auf den unteren Cambrenagletscher problemlos: Unterhalb des steilen Gletscherabbruchs nach rechts (Westen) queren, neben dem Gletscher über das erste Felsband weiter aufsteigen und dann erst etwa 60 hm höher auf den Gletscher wechseln. Schneedecke sehr hart, griffig.
Ostflanke harter Schnee; mit Steigeisen gut machbar. Etwa 3 m Eis ohne Schneeauflage beim steilen Ausstieg aus der Ostflanke.
Abfahrt ruppig und momentan kein Genuss, aber ok.
Bereits wenig Neuschnee auf der hart gefrorenen Oberfläche wird den Aufstieg in den steilen Passagen (insbesondere unterer Teil des Cambrenagletschers) unangenehm machen. Bis es schneit, bleibts gut!
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 19.12.2016, 11:02Aufrufe: 3527 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Piz Cambrena (3606m)

Ostflanke - Cresta d´Arlas

Alle Routendetails ansehen

Skitour

1384 hm

4.0 h

Karte