Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 03.03.2017

Chalberhöri (2095m): Traumlücke

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Pulver
Unten: Bruchharsch
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Es hatte noch genug Schnee auf dem Weg. Bis ins Wildgrimmi war alles stark verdeckelt, bei der Abfahrt dann aber schon etwas weicher. Oben dann je nach Exposition harter Presspulver oder auch schöner Pulver.
Wir sind danach noch Richtung Rothorn aufgestiegen (bis 2200m) und uns den ersten Steilhang der Spillgerte genauer angeschaut: Teilweise ca. knapp einen Meter Presspulver auf Altschneeschicht. Haben uns dann nicht hochgetraut. Abfahrt von P2224 sehr gut zu fahren.
Wenn es unten wieder reinregnet bald kein Schnee mehr auf dem Weg. Oben mit Neuschnee wieder sehr gut.
Letzte Änderung: 04.03.2017, 21:40Aufrufe: 997 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Chalberhöri (2095m)

Traumlücke

Karte