Menu öffnen Profil öffnen
Schneeschuhtour
2 Personen
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Hart
Start ab Bergstation Luftseilbahn Chäppeliberg-Spilau. Um 8.30 noch alles perfekt gefroren, so dass es gar keine Schneeschuhe gebraucht hätte. Via Spilauer See im allmählich leicht aufgesulzten Schnee den Osthang zwischen Siwfass und Hagelstock zum Sattel P. 2139. Vo da in gut 5' zum Hagelstock-Gipfel.
Als "Abstieg" wählten wir unsere Leichtgleitschirme. Auslegen der Schirme auf dem Vorgipfel (nördl. vom Hauptgipfel). Bei Null-Wind Start nach Westen, Schön Chulm überfliegend, dann via Eggberge zum Landeplatz in Flüelen am See.
Auch als Skitour ab Bergstation Spilau noch länger machbar.
Eine ausgesprochen "easy" hike and fly-Tour. Dem gut einstündigen Aufstieg mit nicht einmal 500 Hm folgt ein traumhafter 1700 Höhenmeter-Flug zum Urnersee.
Coole Sache!
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 31.03.2017, 18:01Aufrufe: 2477 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Hagelstock (2181m)

ab Seilbahn oder Lidernenhütte über den Spilauersee

Alle Routendetails ansehen

Schneeschuhtour

WT 3

460 hm

2.0 h

Karte