Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
6-10 Personen
Hauptziel erreicht
gut
Hart
Wir mussten warten bis um 8:30 Uhr die Luftseilbahn dann startete, CHF 30 für eine Bergfahrt... Zuerst wolkig und starker Föhn. Später kurze Sonnenabschnitte.
Abfahrt vom Gemsstock hart und sehr ruppig mit den alten Spuren und Lawinenresten. Erste Abfahrt via Gitziälpetli bis 2400 m war hart. Dann Aufstieg auf den Rotstock bei heftigem Föhn. Abfahrt durchs Guspistal zuerst sehr hat, aber wenig alte Spuren, recht schön. Unter 2100 m kurz Harsch und dann tiefer Sulz. Passage durch die Stauden zum Lüftungsschacht durchgehend schneebedeckt, jedoch mühsam. Abfahrt auf der Passstrasse gerade noch machbar. Insgesamt ca 100 m Tragstrecke. Dürfte aber rasch grösser werden.
Wenns schön warm gibts oben gute Sulzverhältnisse. Unter muss man jedoch die Skis bald weiter tragen.
Tour von Berg+Ski Alcatel www.ach-sportclub.ch/bergski/
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 01.04.2017, 19:20Aufrufe: 2524 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Rotstock (2951m)

vom Gemsstock über die Gafallenlücke

Karte