Menu öffnen Profil öffnen
SkitourGuter Eintrag
1 Person
Hauptziel erreicht
gut
Hart
Eher weniger heikel als Lawinenbulletin wahrgenommen
Start um 07:10 Uhr ab Steingletscher. Dauer bis Gipfel 2h, Abfahrt ca. 09:30 (im Moment zu früh!)
Schneemenge im Vergleich zu anderen Jahren eher wenig.
Der unter Teil bis zur Querung Sustenpass Strasse am besten Ski buckeln, da Boden pickelhart. Im oberen Drittel blies der Wind recht zügig, daher Schneedecke hart, aber nicht eisig. Auf der ganzen Strecke keine Harscheisen nötig.
Auf dem Gipfel nochmals windiger und ziemlich frisch - kein grosses Picknick.
Weg war bis oben bereits gespurt, angenehme Steigung

Abfahrt: die obersten 100-200m so richtig "deckelig".. war viel zu früh dran.
Denke, 08:00 Uhr Start langt längstens für das kommende Wochenende (Abfahrt so um die 11:00 - 12:00 Uhr), ausser man hat noch mehr vor.
Im mittleren Teil, je nach Sonneneinstrahlung etwas aufgesulzt oder hart, stellenweise aber wieder Deckel. Gab bessere Tage, bzw. Uhrzeiten zum fahren. Der Hammer waren die letzten 100 Meter kurz vor dem Parkplatz.. dachte, mir haut`s die Ski vom Schuh, so hat`s gerüttelt! Zumindest sind all meine Knochen wieder am richtigen Ort.
hatte einige Wolken.. Sicht darunter aber gut
Da ich bereits wieder schnell unten war, gab es erst einmal einen Kaffee. Danke Anita für dein Gesellschaft, war gemütlich. Bin dann noch ein Stück richtig Giglistock. Um 12:00 Uhr gab`s dann richtig Sulz im untern Teil - schön zu fahren. Kaum Nassschnee.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 08.04.2017, 10:11Aufrufe: 3182 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Fünffingerstöck (2994m)

Steingletscher - Obertal

Alle Routendetails ansehen

Skitour

ZS

1111 hm

3.5 h

Karte