Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
2 Personen
Hauptziel nicht erreicht, umgekehrt auf 2854m
gut
Oben: Pulver
Unten: Nass
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Direkte Abfahrt von der Winterluecke ins Dammatal zum Göscheneralpsee. Von dort mit Taxi nach Göschenen. Unverspurte Traumabfahrt bei teilweise leicht windgepressten Pulver. Kritischster Bereich sind die steilsten obersten 150m. Unten Nassschnee bis zum See. Aufgrund des niedrigen Wasserstands des nicht mehr zugefrorenen Sees konnten wir mit Ski am Südufer bis zur Staumauer gehen. Der Bach liess sich gut überwinden. Die Strasse war bis zum Stauseee schneefrei, aber ab Wiggen noch gesperrt.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 24.04.2017, 13:52Aufrufe: 2238 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Lochberg (3074m)

Überschreitung von Albert Heim Hütte zur Kehlenalp

Alle Routendetails ansehen

Skitour

S

1300 hm

7.0 h

Karte