Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 17.04.2017

Cima Cornet (2180m): Sentiero dei Sparavei

WanderungGuter Eintrag
1 Person
Hauptziel erreicht
gut
Tourenbeginn um 07:30 Uhr bei 6°C und strahlender Morgensonne, die jedoch am Vormittag von Wolken und Nebel eingeholt wurde. Ab Mittag dann zeitweise dicker Nebel in der Gipfelregion.
Die Nordseite (Val del Merlo) ist noch stark verschneit. So auch auf Querweg Nr. 636 zwischen Monte Cornetto und Cima Verde und der Aufstieg zum Monte Cornetto. Darum die südseitigen Passagen gelaufen mit z.T. noch alten roten Markierungen.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 30.05.2017, 21:11Aufrufe: 1943 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial
["Kompass 687: M. Stivio, M. Bondone, Rovereto, Mori, Arco , M: 1:25000; Kompass 101: Roveretto, M. Pasubio, M: 1:50000"]

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Webcams (im Umkreis von 5km)

Cima Cornet (2180m)

Sentiero dei Sparavei

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 4

1490 hm

10.5 h

Karte