Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 15.02.2004

Gross Ruchen (3138m): ab Unterschächen

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Pulver
Start der Tour in Unterschächen um 06.40 Uhr. Die Brunnitalstrasse ist gut eingeschneit, das bekam ein Zürcher zu spüren als er mit dem Auto die Sittlisalpbahn erreichen wollte. denn er blieb im Schnee stecken und musste das Auto ausbuddeln. Bei Rüti verlassen wir die Brunni Bergstrasse und biegen links ab auf ein Weglein das durch den Grosswald führt. Die Chälen war heute gut zu meistern, auf dem gleichnamigen Pass begrüsste uns ein starker Wind. Weiter über den Ruchenfirn bis dicht unter den Gross Ruchen. Guter Trittschnee im Aufstieg zum Gipfel. Gewaltiger Rundblick vom Gross Ruchen Gipfel. In der Abfahrt zum Ruch Chälenpass durch die Chälen bis nach Brunni ein wahres Pulverschnee Fetival. Jippi! Auf der Brunnistrasse nach Unterschächen zurück.

Zurzeit Ideale Bedingungen für den Ruchen
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 16.10.2017, 13:45Aufrufe: 1071 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gross Ruchen (3138m)

ab Unterschächen

Karte