Menu öffnen Profil öffnen
SchneeschuhtourGuter Eintrag
1 Person
Hauptziel erreicht
machbar
Bruchharsch
Es ist nicht die Schnemenge, sondern die Qualität, welche zumindest für eine Schneeschuhtour heute ziemlich miserabel war. Vom Start weg keine vernünftige Spur vorhanden. Der Schnee, oben Pulver und darunter Harschdeckel, war nicht tragend. Gerade im Bereich der Alp Valpun aufwärts bricht man immer wieder bis auf den Grund durch. Die Schneedecke ist noch nicht verfestigt. Von der Menge her sind es unten im Dorf ca. 20 cm, auf Sagen bereits 40 cm und oben ca. 70 bis 80 cm. Reinsten Pulver hatte es in der Waldpassage

Das Wetter war traumhaft schön und in der Sonne relativ mild.

Eigentlich wollte ich zum Chrüz, habe aber angesichts der kräfteraubenden Verhältnissen am Chlei Chrüz dann gepasst.

Es waren erst 2 Skispuren zu sehen. Mit Skiern trägt der Schnee besser, der Abfahrtsspaß dürfe sich aber noch in Grenzen halten.
mehr auf hikr.org, Autor alpstein
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 17.11.2017, 06:43Aufrufe: 3060 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Chlei Chrüz (2103m)

Von Sankt Antönien Platz

Alle Routendetails ansehen

Schneeschuhtour

WT 2

650 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte