Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
1 Person
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Pulver
Schöne Aufstiegsspur bis Waldgrenze, ab da musste ich selber spuren :-(
Von unten weg mit Pulverschnee, ab Waldgrenze eher Presspulver.
Dicker Nebel ab 1700hm, null Sicht...danke an das GPS
Da heisst es doch immer der frühe Vogel fängt den Wurm..... (siehe Foto)
Gipfelrast windstill mit viel Fluglärm und ohne Sicht.
Dafür hat der Vogel den Wurm in der Abfahrt gefangen. Einmal unter dem Nebel, wars perfekt. Auch durch die Waldpassagen ein Traum :-)
Der letzte Hang vor der Strasse ohne Steinberührung. :-)
Das Wetter hat sich auch gebessert, d.h. als ich unten war, hat auch am Gipfel die Sonne geschienen
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 02.02.2018, 16:55Aufrufe: 2470 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Hengst (Schrattenflue) (2092m)

Ab Parkplatz Südelhöchi

Alle Routendetails ansehen

Skitour

WS

1022 hm

3.0 h

Karte