Menu öffnen Profil öffnen
SchneeschuhtourAusgezeichneter Eintrag
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Pulver
Start im Nebel bei -4 Grad und bei viel Schnee. Dank einer guten Spur und harter Unterlage ein gutes vorwärtskommen. Ca. 10 cm Pulverschnee auf harter Unterlage. Am Gipfelhang des Hagleren war der Schnee abgeblasen (siehe Triebschneebilder) und mehrheitlich tragend. Windig am Gipfel.
Selbstauslösung eines Schneebrettes durch Triebschnee. Nix passiert, war auch nicht mega gross und mit einem relativ flachem Auslaufhang. Dennoch eine gute Warnung an alle - mit Triebschnee ist nicht zu spassen.
Eine schöne Tour mit viel Schnee. Wird sicher noch eine Weile gut gehen. Schöner Aufstieg durch lichten Wald am Grat entlang zum Hagleren. Ruhig, idyllisch und einfach nur schön als Schneeschuhtour. Als Skitour wäre es mir die Querung etwas zu lang. Da würde ich besser ab Sörenberg auf den Hagleren (bessere Hänge zum fahren).
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 24.02.2018, 16:50Aufrufe: 1463 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Hagleren (1949m)

Gitziloch (P1256)- Rohr - Hagleren

Alle Routendetails ansehen

Schneeschuhtour

WT 1

700 hm

2.5 h

Karte