Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
>10 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Sulz
Morgens bedeckt, kühler Südwind. Am Nachmittag dann recht sonnig. Gute Spur auf hart gefrorener Unterlage. Keine sichtbaren Spalten auf dem Gipfel. Der Gipfel kann mit Skis erreicht werden.
Abfahrt auf den Glatsch da Medel. Gepresster Pulver, OK.
Dann erneuter Aufstieg zum Piz Cristallina. Die Querung auf der Südseite von der Fuorcla Cristallina zum Gipfel war recht hart gefroren. Harscheisen frühzeitig montieren.
Abfahrt ins Val Cristallina. Teils gut tragender Sulz, dann auch wieder eingesunken. Je weiter unten desto mehr. Die Abfahrt im Talboden (4km 300 m Gefälle) ging mit etwas Schieben noch erstaunlich gut. Zu Fuss auf der Passstrasse zurück nach Fuorns, Passstrasse war gesperrt.
Tour von Berg+Ski Alcatel www.ach-sportclub.ch/bergski/ Bewirtung in der Medelhütte sehr freundlich. Die Bewirtung für diesen Winter ist nun vorbei. Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 17.04.2018, 21:41Aufrufe: 2474 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Piz Medel (3211m)

Von der Medelserhütte SAC

Karte