Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Gut Verhältnisse. Teilweise recht feucht.
Bergschrund unter dem Känzli weit offen bzw. inzwischen zu hoch zum Überwinden und nur noch halb rechts oder ganz rechts zu gehen. Oberhalb des Bergschrundes dann Matsch, Geröll und Eis. Pickel und Steigeisen dort sehr hilfreich.
Wenn man den Bächistock noch dranhängt ist es ratsam über das obere Couloir zurückzugehen. Das untere Couloir hat ebenfalls einen 2-3m hohen Absatz drin der von oben kommend schwierig zu überwinden ist (es sei dann man sei Simon Ammann).
Wenn jemand mein türkises Arcteryxstirnband gefunden hat würde ich mich freuen wenn er/sie sich bei mir meldet.
Letzte Änderung: 24.06.2018, 14:38Aufrufe: 1754 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Vrenelisgärtli (2904m)

Guppengrat ab Schwände

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

WS

2200 hm

5.0 h

Karte