Menu öffnen Profil öffnen
HochtourSehr guter Eintrag
2 Personen
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Einzig beim Aufstieg zum Windjoch eine längere Strecke Blankeis(bietet aber nicht wirklich Probleme). Ansonsten herrschen immer noch sehr gute Bedingungen am Nadelhorn.
Solange der Spätsommer noch solch herrliche Tage beschert, steht einem Besuch des Nadelhorn nichts im Weg. Infos beim Hüttenwart 027 957 13 17(www.mischabelhütte.ch). Mischabelhütte leider nur noch bis 15.09.2018 geöffnet.
Im Aufstieg benutzten wir die Hannigalp-Bahn. Abstieg dann alles zu Fuss über Trift/Schönegge. Wunderbare Hochtour in phantastischem Ambiente. Freundliches Hüttenteam, gutes Essen.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 09.09.2018, 22:03Aufrufe: 2807 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Nadelhorn (4327m)

NO-Grat ab Mischabelhütte

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

WS

998 hm

5.0 h

Karte