Verhältnisse - Detail

Gipfel: Muntischè/Skigipfel, 2528 m.ü.M.

Route: Madulain - P1960 - Muntischè Abfahrt über Alp Es-cha Dadour

Peter Habegger

Verhältnisse

11.12.2019
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Ab Madulain war noch eine Spur vorhanden. Oberhalb des Waldes war diese kaum oder gar nicht mehr sichtbar, weil zugeblasen. Ab dort habe ich selber gespurt mit etwas Neuschnee und einigen Verwehungen. Gute Verhältnisse bis zum Gipfel.

Abfahrt:
Bin nicht davon ausgegangen, dass wir den Osthang von oben befahren können, eventuell weiter unten wenn überhaupt. Wir haben uns das trotzdem angeschaut und haben bessere Verhältnisse angetroffen als erwartet. Die ganze Abfahrt bis zur Ova d'Es-cha Pulverschnee, ab und zu ein paar brettige Stellen. Dann via Alp Es-cha Dadour durch den Wald runter. Im untersten Teil mit den Terassen war der Untergrund ruppig, aber doch noch gut fahrbar.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Firn/Hartschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Morgen noch etwa gleich, dann etwas Schneefall möglich
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Muntischè (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.12.2019 um 16:58
990 mal angezeigt