Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Spinas, 2883 m.ü.M.

Route: Samedan - Alp Munt - Piz Spinas

Peter Habegger

Verhältnisse

08.05.2020
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Um 8 Uhr in Samedan gestartet auf dem Wanderweg zur Alp Munt und Margunin. Kurz oberhalb Margunin die Schneeschuhe montiert. Auf noch harter Unterlage weiter ins Valletta und Anfang Ebene den Bach gequert und weiter Richtung Murtiröl. Dort den Südhang hoch. Auf einer Höhe von ca 2640 konnte ich die Schneeschuhe wieder auf den Rucksack packen. Weiter auf den Ostgrat und auf diesem meistens schneefrei bis zum Gipfel.

Bin den Südwestgrat runter und dann zurück nach Murtiröl. Im unteren Bereich wurde der Schnee schon langsam weich. Von dort den gleichen Weg zurück nach Samedan
Ganze Route
Firn/Hartschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Spinas (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.05.2020 um 20:15
710 mal angezeigt