Verhältnisse - Detail

Gipfel: Geisterspitze / Punta degli Spiriti, 3467 m.ü.M.

Route: Stilfser Joch – Trincerone (Ortlerhaus) – Piste 3 – Ebenferner – Bergstation Payer-Lift – Westflanke – Geisterspitze – Südgrat – Punta del Cristallo – Payer-Spitze – Südgrat - Ebenferner – Piste 3 - Stilfser Joch

AndréTT

Verhältnisse

06.08.2020
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Tourenbeginn um 07:30 Uhr bei 6°C und wolkenlosem Sonnenschein. Es herrschten gute Firnverhältnisse. Skibetrieb war ab 07:30 Uhr schon zu Gange. Nicht besonders viel los. Ab mittags dann schon sulzig. Steigeisen nicht benötigt.
Ganze Route
Sulzschnee
Unschwieriger Berg, jedoch mit exzellenter Aussicht auf die „andere Seite“ von Ortler, Mte. Zebru und Königsspitze, sowie zum Mte. Vioz.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Geisterspitze (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bin über die Westflanke aufgestiegen (im schneefreien Blockgelände die SS abgeschnallt). Über den Südgrat und verschneite SW-Mulde mit den SS dann hinab. Dort begegnete ich 2 Skitourengängern.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.08.2020 um 18:59
1253 mal angezeigt