Verhältnisse - Detail

Gipfel: Magerrain, 2524 m.ü.M.

Route: Ab Maschgenkamm via Türli

Der Fabi

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

22.11.2020
Sehr wenige (max. 5 Personen)
Ausgezeichnet
Aufstieg via Leist, Ranissaults, Mütschüelergulmen, Heuloch, Erdistelli, Westhang. Bis auf den Gipfelhang alles ohne Schneeschuhe kein Problem, da nur wenig Schneeauflage und alles Pulver. Gipfelhang mittig genommen, wenig Schnee auf festem Gras. Gipfel wunderschön. Beim Abstieg ins Türli gequert, gute Spur (danke an den Einzelgänger). Keine Ahnung wo es vom Türli nach Osten runtergeht, sieht aber recht rutschig aus mit dem Schnee. Deswegen durch den Spalt am Drahtseil auf den Erdisgulmen und am Sächserseeli vorbei zurück zur Tannenbodenalp.
Schnee wird weniger und deswegen matschiger.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Magerrain (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wunderschöne Kammtour, vor allem hinten am Magerrain ist man weit weg von allem.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.11.2020 um 17:50
789 mal angezeigt