Verhältnisse - Detail

Gipfel: Balmer Grätli, 2218 m.ü.M.

Route: von Sahli

Peter Huber

Verhältnisse

03.01.2021
5 Person(en)
ja
Gut
Zufahrt nur bis zur Barriere bei Schwandboden Punkt 1036 möglich, scheint noch länger so zu bleiben. Da hat es ca. 10 Parkplätze.
Es hat genug Schnee für den ganzen Aufstieg, auch durch den Wald. Auf wenigen Rücken ist es etwas abgeblasen. Oft neblig, kurz auch mal Sonnenschein an den gegenüberliegenden Bergen. Auf dem Grat kalter Südwind.
Abfahrt: Schöner Pulverschnee, nicht im Übermass, seltener Steinkontakt. Leider hatten wir zwischen der steilen Schlüsselstelle und Gross Gade dichten Nebel. Wir mussten ganz aufmerksam der Aufstiegsspur nach zurück abfahren. Abfahrt auf der Alpstrasse dann recht gut und mit Sicht.
Ganze Route
Pulverschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Balmer Grätli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.01.2021 um 07:48
1730 mal angezeigt