Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chlein Schwarzhorn, 2968 m.ü.M.

Route: Vom Flüelapass in den Kessel unter dem Flüela Schwarzhorn und dann auf den Gipfel

Marco Curti

Verhältnisse

11.06.2021
1 Person(en)
ja
Gut
Kompakte, mächtige und halbwegs gefrorene Schneedecke von unten bis oben, anfänglich noch Regenlöcher, aber schnell glatte Oberfläche dank nassem Neuschnee von neulich. Dieser ist meistens gut gesetzt, an sonnigen Stellen aber z. T. Faulschnee (v.a. im Gipfelbereich). Vom Skidepot auf den zuerst breiten Gipfelgrat, Schnee aber nicht gefroren, immer wieder eingebrochen, 2x hüfttief in Löcher. Deshalb ca. 10 m unter Gipfel umgedreht. Angenehme Abfahrt auf weichem Schnee bis zur Strasse.
Ganze Route
Sulzschnee
Dürfte noch einige Zeit gehen
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chlein Schwarzhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ideale Sommer-Skitour. Schnee von unten bis oben, keine Tragestelle, Start und Ziel beim Flüelapass, Einkehrmöglichkeit beim Hospiz. Einzig Gipfelgrat kann heikel sein.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.06.2021 um 15:06
851 mal angezeigt