Verhältnisse - Detail

Gipfel: Kronberg, Chlosterspitz, 1663 m.ü.M.

Route: ab Jakobsbad

Roberto Maschio

Verhältnisse

18.10.2021
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Start kurz vor 8 Uhr bei frischen 2°C und wolkenlosem Himmel.
Wege meist trocken und schneefrei. Ausser die letzten ca. 100hMt. unterhalb vom Kronberg waren vom kürzlich geschmolzenen Schnee nass. Und der Abstieg vom Chlosterspitz waren im oberen Bereich ziemlich matschig.
Fazit: Eine schöne und aussichtsreiche Kammwanderung mit schönen Blicken vom Bodensee bis zur Säntis-Nordwand!
Bis und mit Mittwoch soll es noch trocken sein, dann ab Donnerstag regnerisch und unbeständig.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Solange kein Schnee liegt ist die Route über Eugst zum Kronberg empfehlenswert. Ist zwar die steilste Variante auf den Kronberg zu gelangen, aber dafür sehr einsam.
Route zum Kronberg über Eugst gleicht in etwa dem Wurzelweg an der Staufenspitze beim Karren in Vorarlberg.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.10.2021 um 15:52
482 mal angezeigt