Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aggenstein, 1986 m.ü.M.

Route: Ab Enge danach z.Brentenjoch

Bergsiach

Verhältnisse

19.11.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Heute war kein "Black Friday" sondern ein Klasse Weiß/Blauer Tag, auch wenns in Tirol war!
Bis zum Gipfelaufbau handelt es sich um eine leichte Bergwanderung auf steinigen pfaden. Am Gipfel folgt eine kurze mit einer Drahtseilen gesicherte leichte Kraxelei über abgespeckten Fels. Hier ist Trittsicherheit angenehm(T3). Heute alles bestens zu gehen bis Hütte. Danach kurze erdige Passagen, weil wenig steil, auch kein Problem. Anders sah es beim Gratübergang zum Brentenjoch aus. Dort war es wesentlich alpiner(heikler) auch mit Schnee. Abstieg über Vilser Jöchel und Sebenalm wiederrum kein Problem. Gesamtgehzeit 5:25Std. ca. 1150 Hm gesamt. Meine akt.P Gebühr 4.-€ für 6 Std., es gibt Staffelpreise max. 6.-€/Tag(24Std.)
Am Wochenende vermutlich unverändert
Schnell nochmals einen Grenzübertritt zu den Nachbarn solange es noch ohne Probleme ging. Wenig Leute am beliebten Berg dafür Nette. 3 Personen auch wieder am Brentenjoch getroffen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.11.2021 um 15:15
774 mal angezeigt