Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Salteras, 3111 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Michael ILLIEN

Verhältnisse

03.03.2010
6-10 Person(en)
ja
Val Mulix bis zum Abzweiger easy. Val Tschitt bis ca. 2300m ebenfalls. Bis 2500m ne nicht tragende Kruste, Rest bis zum Skidepot pulvrig. Grat/Flanke sehr variabel, hart, aper, knie- bis hüfttief. Nur für sichere Geher, insbesondere auch im Abstieg. Abfahrt im oberen Teil pulvrig, ab 2500m sind wir die tragenden S-Hänge der Tschimas da Tschitta gequert und konnten so elegant den flachen Talboden umfahren. Val Mulix auf der orographisch rechten Talseite noch pulvrig.
Bleibt so. Bei Neuschnee wieder heikler. Mit einer vernünftigen Routenwahl jedoch recht lange machbar.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.03.2010 um 09:02
792 mal angezeigt
jaaaa 46.5816