Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Anenhütte (Lötschental) (2358m)

Blatten - Fafleralp - Grund - Anenhütte

Von der Postautohaltestelle Blatten Post führt der Winterwanderweg bis zur Fafleralp. Im Winter darf nur die Route über Grund gewählt werden, da die Route über Guggisee zu lawinengefählich ist.
Nach dem verschneiten Parkplatz auf der Fafleralp nach 200 m, rechts über die Lonzabrücke und dann aufsteigen durch Lärchenwäldchen bis zum Grundsee. Ab hier in der Talmitte eine Stunde flach hochsteigen.
Dann die Talseite über die Grundbrücke nach links wechseln und etwas steiler hochsteigen zur Anenhütte.
Der Zustieg ist ab Bewartung immer mit Stangen markiert.
Geeignet für Skitourengänger und Schneeschuhläufer.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 27.02.2013, 21:28Alle Versionen vergleichenAufrufe: 23800 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Anenhütte (Lötschental) (2358m)

Blatten - Fafleralp - Grund - Anenhütte


Skitour

WS

780 hm

4.0 h

Karte