Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Mont Blanc (4808m)

Normalweg vom Val Veny über Gonellahütte

Vom Val Veny dem westlichen Gletscherrand des "Glacier du miage" folgend bis auf ca. 2600m. Nun nach NW ansteigend zur Gonellahütte (gemäss Karte 3531 ET "St-Gervais" dem rot gepunkteten Sommerweg folgend). Zum Teil ausgesetzter Weg, gesichert mit Ketten und Tauen. Von der Gonellahütte horizontal querend zum Glacier du Dome auf das kleine Plateau auf 3050m. (Alternative: dem Weg zur Gonellahütte nur bis ca. 2800m folgen. Weiterer Anstieg je nach Zustand über den Gletscher bis auf das Plateau auf 3050m.) Weiter über den z.T. zerrissenen Glacier du Dome zu einem Schneesattel ca 3900m (etwa zwischen dem "Col des Aig. Grises" 3810m und dem "Piton des Italiens" 4002m). Nun über den mit leichten Felspartien durchsetzten Grat zum "Piton des Italiens". Weiter über den Firngrat Richtung Dome de Gouter und auf dem franz. Normalweg zum Mont Blanc
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 18.04.2014, 18:44Alle Versionen vergleichenAufrufe: 5486 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Mont Blanc (4808m)

Normalweg vom Val Veny über Gonellahütte


Skitour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

15.0 h

Karte