Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Mont Blanc (4808m)

Brenvasporn

Vom Biv. de la Fourche runter auf den Glacier de la Brenva. Zuerst in Richtung Col Moor (um den Spalten in Gehrichtung etwas aus zu weichen) und dann rauf zum EInstieg zum Güssfeld-Couloir. Schnell Die Seraczone überqueren und über die 50-60Grad steile Flanke auf den ausgesetzten Firngrat. Diesem folgen und in der Wand 50 Grad bis unterhalb den Seracs aufsteigen. Nun rechts dran vorbei (Brotzeitplatzerl) und durch die Seract hoch zum Normalweggrat.
Diesm dann in 2h zum Gipfel des Mont Blanc folgen.
Eisausrüstung
Letzte Änderung: 12.08.2014, 10:23Alle Versionen vergleichenAufrufe: 10908 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Mont Blanc (4808m)

Brenvasporn


Hochtour

S

1800 hm

8.0 h

Karte