Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Verstanclahorn (3298m)

Normalweg vom Berghaus Vereina

Start am Samstag um 20.00 in Klosters mit dem Bike. Ca. 2h gefahren bis knapp hinter Berghaus Vereina ins Vernelatal, da Berghaus voll. Biwak bis 03:45. Dem Wanderweg zur Fuorcla Zadrell bis zuhinterst im Vernela gefolgt. Am Gletschersee dann über ein Schneefeld auf den eigentlichen Vernelagletscher aufgestiegen (Route 418 Clubführer Bündner Alpen 8). Dann fast durchgehend auf Trittschnee steil in den Vernelasattel. Von dort in luftiger Kletterei auf den Verbindungsgrat wo nocheinmal ein kurzer, steiler Schneeaufschwung wartet. Sehr unangenehm ohne Steigeisen (hatte ich im Sattel deponiert). Auf dem Gipfel um 8:45. Abstieg entlang der Aufstiegsroute. Hier ist vollste Konzentration gefragt. Am Berghaus Vereina wieder um 12:15. Dann einfach runterrollen.
Steigeisen, Pickel
Letzte Änderung: 11.07.2010, 18:42Alle Versionen vergleichenAufrufe: 6200 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Verstanclahorn (3298m)

Normalweg vom Berghaus Vereina


Hochtour

S

2119 hm

10.5 h

Karte