Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Cima di Castello (3379m)

Fornohütte - Vadrec del Forno - Passo dal Cantun - Bochetta dal Castel

Von der Fornohütte (2574 m) eine der beiden Skiroutenvarianten folgend auf den Fornogletscher (ca. 2420 m). Diesem folgend bis in den Fornokessel, in weitem Rechtsbogen, den Gletscherbrüchen ausweichend hoch zum Passo dal Cantun (3253 m). Achtung - auf der Skiroute nicht ersichtlich - es hat gegen 3100 m einen Felsriegel, der mit aufgebundenen Skiern überwunden wird (10 m, Steigeisen & Pickel). Der Südgipfel der Cima dal Cantun (3346 m) kann vom Pass unschwierig in 10 min erreicht werden. Mit 150 hm Verlust den Vadret dal Castel Nord an dessen linken Rand queren zur Bochetta dal Castel (3104). Über das obere Becken des Vadret dal Castel Sud in die Westflanke des Gipfelaufbaus der Cima di Castello. Skidepot unterhalb des letzten Firnaufschwungs gegen 3250 m. Unschwierig, z.T. durch leichte Felsen auf den Nordgipfel der Cima di Castello (3374 m). Der etwas höhere Südgipfel (3379 m) mit der Madonna wird über einen kurzen, sehr exponierten Felsgrat gewonnen (eine Stelle III).
Skitourenausrüstung, Steigeisen, Pickel
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 12.11.2022, 17:45Alle Versionen vergleichenAufrufe: 3248 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Cima di Castello (3379m)

Fornohütte - Vadrec del Forno - Passo dal Cantun - Bochetta dal Castel


Skitour

ZS

1400 hm

5.0 h

Karte