Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Dent du Bourgo (1909m)

Trilogie (Dent de Broc / Chamois / Bourgo) von Enney

Ab Enney Normalweg über les Combes auf den Col des Combes und auf den Dent de Broc. Ca. T4.
Wiederabstieg zum Col des Combes, Aufstieg südwärts. Durch ein Kuhgatter und auf Wegspuren an den Fuss der Schwachstelle in der Felswand des Dent du Chamois. Wegspuren führen dorthin. Der Aufstieg durch diese Schwachstelle ist sehr steil, bietet gute Tritte, aber stellenweise wenig Griffe im Steilgras, ein Pickel zur Selbstsicherung ist hier hilfreich. Man gelangt so auf den Westgrat. Diesen auf Wegspuren zum Westgipfel des Dent de Chamois (1839). Auf dem Verbindungsgrat, der technisch relativ einfach, aber stellenweise sehr ausgesetzt ist, zum Ostgipfel (T5).
Abstieg zu La Forcla. Aufstieg nach Süden bis ca. 1620. Dann im Steilgras in die Nordseite des Bourgo unterhalb der Felsen traversieren. Immer scharf unterhalb der Felsen bleiben (unangenehmes Geröll, rutschiges Gras, Brennesseln, kein Zuckerschlecken). Bis zu einem breiten Couloir, an dessen oberem Ende man auf den Grat kommt. Diesen folgen bis unterhalb einer Felsstufe. Dann nach links auf Geröll ca. 50 Meter absteigen und diese Felsstufe umgehen. Im Steilgras zum Gipfel des Bourgo (ca. T4). Ob man diese Felsstufe auch überklettern kann, haben wir nicht ausprobiert. Zuunterst gibt es ein nach links aufsteigendes Felsband, darüber wird es schwierig zu beurteilen von ferne, ob man durchkommt. Wir haben es nicht gewagt.
Vom Bourgo auf dem ausgeschilderten Wanderweg über den schönen Grat nach Vacheresse und weiter nach Estavannes und Enney absteigen.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 24.10.2021, 22:20Alle Versionen vergleichenAufrufe: 1019 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Dent du Bourgo (1909m)

Trilogie (Dent de Broc / Chamois / Bourgo) von Enney


Wanderung

T 5

1800 hm

8.0 h

Karte