Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Obri-Aebi (2185m)

Von St. Niklaus Bahn nach Jungu 1900 m. Offenes Seilbähnchen nach Emd (Selbstbedienung) - Kalpetran.

Von St. Niklaus nach Jungu, weiter Richtung Moosalp-Embd. Bei Äbi nach rechts zum Embdbach hinunter bis zu Sitzbank. Hier rechts hinunter dann dem Hang nach bis zum Seilbähnchen in Schalb. Hier tel. Knopf drücken und man wird instruiert.nach In Embd 200 m. der Strasse folgen bis zur Stationder Embd-Kalpetran bahn. Im Kalpetran nicht vergessen: Bahntüre schliessen und auf dem Perron den Halteknopf drücken,sonst fährt die Zermatterbahn vorbei.
Gute Wanderausrüstung und Schwindelfreiheit
Letzte Änderung: 07.12.2022, 16:38Alle Versionen vergleichenAufrufe: 205 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Obri-Aebi (2185m)

Von St. Niklaus Bahn nach Jungu 1900 m. Offenes Seilbähnchen nach Emd (Selbstbedienung) - Kalpetran.


Wanderung

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

4.0 h

Karte