Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Vol du Korbé

12 Seillängen meist Plattenkletterei bis 5b, meist zwischen 4a und 4c

12 SL, 400 Klettermeter, 1. SL 5b, sonst Einzelstellen 5a und sehr viele 4b SL. Da mehr Haken als im Topo eingezeichnete Routen existieren, ist die Routenfindung nicht überall einfach. Nach Regenfälle mehrere trockene Tage abwarten, sonst v.a. m oberen Wandteil nass (aber nicht schmierig). Fels rauh, nicht abgeklettert. Absicherung mit z. T. alten Bohrhaken (10mm Plättchen), z.T. neue Petzel Haken., Abstieg durch Abseilen (Abseilstände 2x50mSeil) oder Abstieg zu Fuß (1,30h)
Es ist eine Nordwand, die Sonne kommt erst am Nachmittag
50m Seil bei Fußabstieg, sonst 2x50m, 10-12 Expressschlingen
Auf asphaltierter Straße von Morzine Richtung Lac des Mines d´Or(Bushalt), 400m zurücklaufen oder um Stop an der Kehre (P) bitten, an der die Schotterpiste Richtung Refuge de Chardoniere abzweigt. Auf dieser Piste entlang (auch bedingt mit PKW möglich, am besten Allrad) bis zum Refuge (Vom P an der Asphaltstr ca 25min). Am Refuge vorbei auf dem Wanderweg Ri Alpe de Chardoniere. Vor der Alp über Wiesen zu der gut sichtbaren Platte. Die Route Maudits BÍheros beginnt an der roten, schlecht sichtbaren Markierung. Le Vol du Korbé fängt ca 30m weiter links an. Die erste SL ist die schwierigste. Über die 1. SL von La Morzinoise, die 5m links neben M. BI ´heros startet, kann die SL bei Nässe gut umgangen werden.
Letzte Änderung: 21.09.2022, 22:49Alle Versionen vergleichenAufrufe: 47 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Webcams (im Umkreis von 5km)

Vol du Korbé

12 Seillängen meist Plattenkletterei bis 5b, meist zwischen 4a und 4c


Klettertour

5b

400 hm

5.0 h

Karte