Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Piz Vignun (2859m)

von San Bernardino

Von San Bernardino (1608 m) über die Skipiste nach Acubona (1679 m) und nordwärts durch ein Tälchen zu P. 1756. Weiter bis zur Brücke P.2030, oder sicherer ab P. 1786 über die dortige Brücke und entlang des in Aufstiegsrichtung linksseitigen Bachufers. Schließlich erreichen wir die Hütte von Cassina. da Vignun (2115 m). Dem Sommerweg folgend ins Val Vignung bis P. 2326. Kurz vor dem Übergang Strec de Vignun wenden wir uns nach SO auf eine Terrasse und gelangen südwärts über coupierte Hänge in die Mulde östlich des Felskopfes P 2782. Jetzt weiter hinauf zum kleinen See westlich des Piz Vignun.. Hinauf zum Gratansatz unter P. 2829. Sschneeschuhdepot. Zu Fuß, oder mit Pickel und Steigeisen dem Grat entlang und zum Schluss entweder sehr steil über den obersten Teil des W-Hanges, oder weiter rechts in einfacher Blockkletterei (II) zum Gipfel. WS 3 bis zum Grat, das letzte Stück zum Gipfel ist alpin.
Alpintaugliche Schneeschuhe, Lawinenrettungsausrüstung, evtl. Pickel und Steigeisen
Letzte Änderung: 04.02.2024, 22:00Alle Versionen vergleichenAufrufe: 186 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Piz Vignun (2859m)

von San Bernardino


Schneeschuhtour

WT 3

1250 hm

5.0 h

Karte