Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Halslspitze & Hobarjoch (2574m)

Rundtour von der Weidener Hütte

Von der Weidener Hütte (1.799 m) auf dem Alpweg Richtung Geiseljoch bis zur Nafingalm. Nach der Alm noch ein Stück taleinwärts, dann über die Nordwesthänge in wechselnder Steilheit hoch zum Kamm zwischen Nafingjoch und Halsspitze. Von hier die letzten 50 hm am Kamm zum Gipfel (2.574 m). Nach kurzem Abstecher zum vorgelagerten Kreuz der Vorhalslpitze Abfahrt über den Südwestkamm zum Geisljoch (2.292 m) und Querung in die Südhänge des Hobarjochs. In nördlicher Richtung hoch, bis man vor dem Gipfelaufbau rechts über den Südwesthang zum Grat aufsteigen kann (alt. über den Südwestgrat). Am Grat nach links wenige Meter zum Kreuz und nach rechts zum höchsten Punkt mit Markierungsstange, wo die Abfahrt beginnt (2.512 m). Über erst steile, dann etwas flachere Nordosthänge hinunter in´s Tal, kurze Querung zum Alpweg und auf diesem zurück zur Hütte.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 01.04.2024, 18:45Alle Versionen vergleichenAufrufe: 158 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Webcams

Halslspitze & Hobarjoch (2574m)

Rundtour von der Weidener Hütte


Skitour

WS

1050 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte