Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Gross Sidelhorn (2879m)

Vom Grimselpass - retour über Sidelhorn

Vom Grimselpass (2164 m) über den Nordostgrat des Sidelhorns via Husegghütte (2441 m) bis auf 2630 m hinauf. Abfahrt südwestwärts zum Triebtenseewli (2365 m). Südlich am See vorbei zur Triebtenegg und Richtung Süden gegen die Gestlerlicke hinauf. Kurz vor dem Übergang rechts durch eine Mulde auf einen Absatz im Grat (ca. 2720 m), wo bequem in die Südostflanke des Grossen Sidelhorns gewechselt werden kann. Über die steile (39° auf 60 Hm) Flanke hinauf in den Sattel südwestlich der auffällig aufgestellten Granitschroffen. So weit wie möglich mit den Skis über den Grat Richtung Gipfel. Skidepot. Zu Fuss, einigen grossen Granitblöcken ausweichend, ohne Probleme zum höchsten Punkt.

Abfahrt bis zum Punkt 2660, dann die Höhe halten und kurz danach anfellen und Aufsteig in die Lücke zwischen Punkt 2752 und 2751. Auf der Nordseite von Punkt 2751 dem Hang entlang zur Triebtesee-Licken. Von dort auf der Südseite von Punkt 2734 dem Hang entlang zur normalen Aufstiegsroute zum Sidelhorn (von Oberwald). Etwas steiler in den Übergang hinauf und nordostwärts über den Grat zum Gipfel. Abfahrt auf der Sidelhorn Normalroute zum Grimselpass.
Evtl. Steigeisen und Pickel für den Grat zum Gross Sidelhorn
Letzte Änderung: 16.06.2024, 22:52Alle Versionen vergleichenAufrufe: 218 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Gross Sidelhorn (2879m)

Vom Grimselpass - retour über Sidelhorn


Skitour

WS +

1200 hm

4.0 h

Karte