Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Ruchwannenkopf (2179m)

über Schalzbach-Vorsäß

auf dem Alpweg zu den Vorsäß-Hütten und nach den Obersten flach zum Wald und den Markierungen nach hinauf zur Oberen Schalzbach Alpe. Auf schmalem Weg leicht steigend erst durch Wald und dann durch steile Hänge (Lawinenstriche!)in den Talkessel. Den steilen Hang hinauf zum sichtbaren Alphüttchen, und leicht rechts schwenkend unter die steile Rinne rechts des Gipfelaufbaus. Durch die schmale, steile Rinne (schwierig, viele Spitzkehren) hinauf zum Töbele-Joch, links aufwärts bis unter den Gipfelhang und auf geeigneter Route je nach Schneelage mit Ski bis zum Gipfel.
Abfahrt: wie Aufstieg oder besser über das Töbelekar (grandiose Nordwesthänge) zur Annalberaualpe und über den Almweg zur Bergkristallhütte und hinunter nach Au.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 27.04.2024, 12:06Alle Versionen vergleichenAufrufe: 19242 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams

Ruchwannenkopf (2179m)

über Schalzbach-Vorsäß


Skitour

ZS -

1400 hm

4.0 h

Karte