Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Adlerspitze (3021m)

Ostflanke und Südgrat

Die Tour eignet sich recht gut im späten Frühjahr mit Kurzski. Der Talhatsch kann mit dem Velo vereinfacht werden. Vom Raddepot zur Spannorthütte, vielleicht besser wenn im unteren Teil schneefrei. Danach über weite nur mäßig steile Hänge zur Schlossberglücke.
Weiter unter die Ostflanke queren und so weit wie möglich hinauf um den Rest bequemer zu Fuß zu erledigen. Vom breiten Grat in leichtem Auf und Ab
unter die kurze Gipfelflanke und leicht zum hinauf. Großartiger Tiefblick nach Norden.
Wenig Kletterei, meist schneeiges Gehgelände.
Steigeisen, Skistöcke ausreichend.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 30.01.2008, 22:28Alle Versionen vergleichenAufrufe: 8204 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams

Adlerspitze (3021m)

Ostflanke und Südgrat


Skitour

WS +

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte