Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Piz Cambrena (3606m)

NW-Flanke - Eisnase - Abfahrt mit Ski

Von der Diavolezza auf den Pers-Gletscher abfahren, auffellen und dann Richtung Palü laufen. Sobald man den Fuss des Cambrena NW-Kante sichtet, links davon (d.h. nördlich) bis auf ca 3100 steigen. Kurz die Nordflanke queren bis man die NW-Flanke erreicht. Hier steil hoch (ca 150 hm 45°) bis auf die Kante. Diese folgt man mehrheitlich im Schnee, ab und zu leichte Kletterpassagen über kleinere Fels-Aufschwünge zu bewältigen. Die Eisnase (ca 50 hm, 45°) überwindet man direkt bis auf das Gipfel-Plateau. Über dieses leicht bis auf den Gipfel.
Abfahrt über den Cambrena-Gletscher. Heikle Traversierung zurück zur Kante bei ca 3300 m (Spälte!). Abfahrt über die NW-Flanke (ca 150 hm, 45°), bei ca 3150 m Traversierung auf die Nord-Flanke bis auf den Haupt-Gletscher. Diesen in Richtung Lago Bianco und weiter Hospitzio Bernina. Retour mit dem Zug zur Diavolezza.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 17.04.2014, 09:19Alle Versionen vergleichenAufrufe: 10415 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Piz Cambrena (3606m)

NW-Flanke - Eisnase - Abfahrt mit Ski


Skitour

S

850 hm

4.0 h

Karte