Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Monte Disgrazia (3678m)

Nordwestgrat vom Rif. Ponti.

Vom Rifugio Ponti (2.559 m) auf gut markiertem Steig mit kurzem Gegenanstieg zur westlichen Seitenmoräne des Preda-Rossa-Gletschers, auf der man etwa 300 hm aufsteigt. Dann Querung nach links über Geröll, Blöcke und Platten zum Gletscher und über diesen am westlichen Rand in die Scharte zwischen M. Pioda und M. Disgrazia (Sella Pioda, 3.387 m). Auf dem Nordwestgrat, den ersten Grataufschwung rechts umgehend oder überkletternd, zum Gipfel (II, eine Stelle III). Abstieg entlang der Aufstiegsroute zur Hütte und zurück nach Preda Rossa.
Hochtourenausrüstung inkl. Steigeisen und Pickel
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 16.11.2022, 09:33Alle Versionen vergleichenAufrufe: 7464 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Umgebung
Kartenmaterial Ergänzend:
Swisstopo 1:50000 Monte Disgrazia

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Monte Disgrazia (3678m)

Nordwestgrat vom Rif. Ponti.


Hochtour

ZS

1100 hm

4.0 h

Karte