TourenFührer - Gipfel

Hanspeter Willi

Gipfel: Chüebodenhorn, 3070 m.ü.M.

Chüebodenhorn
3070 m.ü.M.
CH - Tessin
677856 | 151248 (Schweiz)
46:30:28:N | 8:27:10:E
Markante, ausladende Pyramide direkt südwestlich des Pizzo Rotondo. Am noch nicht von Religionszeichen vereinnahmten Gipfel findet sich nebst einem Vermessungszeichen ein Gipfelbuch.

Aufbau:
Ausgeprägte Grate ziehen Richtung Nordwest und Ost, ein kurzer Grat Richtung Süd.
Unterhalb der felsigen Nordostflanke finden sich zum Passo di Rotondo hin die kläglichen Reste des Ghiacciaio del Rotondo. Die Südflanke ist im obersten Bereich felsig, darunter erstrecken sich riesige Geröllhalden. Die gut gangbare Westflanke besteht bis zum Gipfel aus Blockwerk.
Südlich des Gipfels erstreckt sich jenseits des Gerenpasses der Chüebodengletscher. Dessen gesamter nördlicher Drittel ist seit der Jahrtausendwende einem riesigen Gletschersee gewichen – ein sommerlicher Besuch des Gerenpasses lohnt sich schon dieses einmaligen Anblickes wegen.

Gestein:
Der Gipfel ist aus Rotondogranit gebaut.

Normalweg:
Ab Gerenpass über die Südwestflanke.

Panorama:
Eindrückliche Rundsicht vom Mont Blanc im Westen bis zum Piz Bernina im Osten.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 08 ROTONDO... (2013)
 
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Chüebodenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Nr. 2 vom 09.02.2015
Versionen vergleichen
91590 mal angezeigt
Rotor, Hanspeter Willi