TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Forbesch, 3261 m

Günter Joos

Route: durchs Südcouloir

durchs Südcouloir
Schneeschuhtour
1800 m
6.0 Stunden
Von Mulegns an der Julierpassstraße den Fahrweg hinauf durchs wunderschöne Val Faller. Noch vor der markanten Ebene steigen wir entweder nach Tga oder nach Arnoz hinauf. Nun über die weiten Südosthänge bis unters Südcouloir. Die 300 hm bis 45 Grad überwindet man bei hartem Firn am besten mit Pickel und Eisen.

Im Sattel am Ende des Couloirs angekommen, wenden wir uns in Aufstiegsrichtung links dem Nordostgrat zu. Dessen Begehung erfordert höchste Konzentration. Wer das Gehen am Seil vorzieht, wird nur wenige Sicherungsmöglichkeiten vorfinden.

Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (durchs Südcouloir) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 14.04.2013
2390 mal angezeigt

Verhältnisse