TourenFührer - Route

Gipfel: Schibengütsch, 2037 m

markus1968

Route: Ab Wagliseichnubel 1400 (zur Route 370a)

Ab Wagliseichnubel 1400 (zur Route 370a)
Skitour / Snowboardtour
637 m
2.0 Stunden
Dem Weg folgend Richtung Norden gegen Alp Schlund. Kurz vor Alp Schlund über Weiden und lichten Wald zum Sommerweg welcher zur Ruchweid und dann zur Chlus 1'774 hochführt (Route 370a, evtl. gibt es eine Abkürzung führt durch lichten Wald zur Ober Ruchweid). Dann Richtung SW Chlushütte 1'774. Nördlich der Chlushütte vorbei Richtung Westen zum Osthang des Schibengütsch. Diesen zuerst rechts hoch, dann den Hang linksquerend und wieder rechts über den südlichen Grat zum Gipfel 2'036m.

Ab Wagliseichnubel kann auch für den Aufstieg die Route 370b gewählt werden, welche südlich des Böli zur Chlushütte hinauf führt.

Als Abfahrt würde ich den Aufstiegsweg zur Alp Schlund empfehlen. Evtl. Vorher noch auf den Böli steigen und seinen Nordhang (nordöstlich aber nicht zu östlich, Steilabbrüche!) hinunter zur Ober Ruchweid und Richtung Alp Schlund.

Tipp: Nähe (2 Min.) der Chlushütte Richtung Osten, gibt es am westlichen Felsriff des Böli ein paar Kletterrouten (ca. 1'772m). Man sieht sie von der Chlushütte aus.

Normale Skitourenausrüstung, je nach Bedingungen Harscheisen für den Steilhang am Schibengütsch ca. 36° auf 150hm.
Ergänze diese Route (Ab Wagliseichnubel 1400 (zur Route 370a)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Ab Wagliseichnubel 1400 (zur Route 370a)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 6 vom 13.02.2018
Versionen vergleichen
9798 mal angezeigt
Macap, markus1968

Verhältnisse